TC Blau - Weiss Güglingen e.V.    Zwischen den Bächen 5    74363 Güglingen
Der familienfreundliche Tennisclub im Zabergäu
TC Blau - Weiss Güglingen e.V. Zur Übersicht Zur Übersicht
Nächste Termine:

Mannschaftsspielersitzung

Start: 19:00 Uhr

Ort: Clubhaus TC Blau-Weiß

Bewirtung “Näser”

Start: 19:00 Uhr

Ort: “Näser” (Michaelsberg)

August 2018 - Kinder Ferientage Im   Rahmen   der   Güglinger   und   Zaber- felder   Ferienwoche   hatten   die   zu   Hause gebliebenen    Kinder    auch    in    diesem Jahr   wieder   die   Möglichkeit   auf   unserer Anlage      Tennisluft      zu      schnuppern. Kinder   und   Betreuer-Team   hatten   auch in    diesem    Jahr    wieder    sichtlich    viel Spaß   bei   den   ersten   Versuchen   mit   den gelben     Filzbällen.     Unser     Dank     gilt Hanna,    Lena,    Sebastian,   Thomas,    Ulf und    Günther    ohne    deren    fachkundige Anleitung    diese    schöne    Aktion    nicht möglich gewesn wäre.
8.9.18   -   Clubmeisterschaft   Doppel   Tolles   Tennis   und   ein   schönes   Turnier lieferten   die   21   gemeldeten   Spieler   bei den    diesjährigen    Clubmeisterschaften im    Doppel.    Der    erstmalig    gespielte Turniermodus    mit    wechselnden    Part- nern     und     Einzelwertung     sorgte     für einen    spannenden    Verlauf    und    viel Spaß   bei   allen   Beteiligten.   Beste   Dame und       ungeschlagene       Clubmeisterin wurde    Sabine    Steinbeck.    Den    Titel des    besten    männlichen    Teilnehmers schnappte sich Marcus Moser.
22.9.18      Mixed-Turnier   &   Jubel-Fest      Nach    bewährtem    Motto    “Das    Beste zum   Schluß”   fanden   die   Clubmeister- schaften   2018   im   Mixed   zum   Abschluß der   Freiluftsaison   statt.   Clubmeister   bei den   “Talents”   wurden   Conny   Mittwich und     Sven     Kübler.     Bei     den     “Pros” setzten     sich     in     einem     spannenden Finale   Sara   Bühler   und   Ulf   Eikmeyer durch.    Direkt    im   Anschluß    wurde    bis spät     in     die     Nacht     das     40     jährige Vereinsbestehen    und    eine    tolle    Som- mersaison 2018 gefeiert.
Mehr Infos Mehr Infos
01.06.19- Clubmeisterschaft 2019 Bei      besten      äußeren      Bedingungen spielten    12   TC    Blau-Weiss    Mitglieder am   vergangenen   Wichenende   um   die Clubmeisterschaft     im     Einzel.     Dabei ging   es   motiviert   aber   auch   mit   sichtbar viel   Spaß   zur   Sache.   Am   Ende   setzte sich     Markus     Strittmatter     aus     dem Bezirksoberligateam     der     Herren     50 gegen   seinen   Mannsschaftskameraden Jörg   Ullrich   im   Finale   durch. Auf   Platz   3 landete    Daniel    Kolb.    Die    Trostrunde gewann Jürgen Steinbeck.
Ergebnisse Ergebnisse
7.9.19   Clubmeisterschaften   Doppel      Wie    beim    TC    Blau-Weiss    schon    zur Tradition    geworden,    fand    am    ersten Septemberwochenende     wieder     unser Doppel-Turnier    statt.    Auch    in    diesem Jahr   stand   für   die   17   Teilnehmer(innen) dabei   der   Spaß   am   gemeinsamen   Spiel im    Vordergrund.    Den    Gesamtsieg    im Modus      mit      wechselnden      Partnern schnappte   sich   Jürgen   Steinbeck.   Beste Dame   und   zugleich   Zweite   der   Gesamt- wertung      wurde      Sompong      Fackler. Glückwunsch   den   Siegern   und   Dank   an alle Teilnehmer fürs Mitwirken!
Bilder Bilder
21.9.19   Clubmeisterschaften   Mixed      Einen    schönen    Höhepunkt    zum    Ende der    Sommersaison    markierten    erneut die       Mixed-Meisterschaften       unseres Clubs.    Bestes    Spätsommerwetter    und viel    gute    Laune    bei    den    15    teilneh- menden    Mixed    und    den    Zaungästen bildeten    den    Rahmen    für    spannende Spiele   und   einen   tollen   Saisonausklang. Clubmeister   wurden   Birgit   Schrank   und Chicco   bei   den   ‘Talents’,   Sabine   Stein- beck   und   Jürgen   Diefenbacher   bei   den ‘Professionals’    sowie    Dieter    Siller    und Conny Mittwich (Hobby-Doppel).
Mehr Mehr 3 Nov 16 Okt
4.1.18     -     “Hocketse”     am     Näser        Auch   schon   wieder   fast   traditionell   zum letzten   Termin   der   Saison   übernahmen engagierte   Mitglieder   unseres   Vereins den   Weinausschank   am   Michaelsberg. Bei   windigem   Herbstwetter   freute   sich unser   Team   über   die   doch   zahlreichen Spaziergänger   und   Fans   der   leckeren Güglinger    Genossenschaftsweine    und bereicherte      das      Weinangebot      mit gegrillten   Würsten,   herzhaftem   Vesper und   Kaffee   und   Kuchen.   Unser   Dank gilt den vielen Helfern für Ihren Einsatz.
24.03.19 - Herren-Team steigt auf! Nachdem   sich   mit   dem   TC   Blau-Weiss und   der   2.   Herrenmannschaft   des   TC Lauffen     am     Samstag     die     bislang ungeschlagenen   Mannschaften   gegen- überstanden,   war   klar,   dass   in   dieser Partie   der Aufstieg   in   die   Bezirksklasse 1   ausgespielt   würde.   In   einer   äußerst ausgeglichenen    Partie    behielten    die Blau-Weißen   knapp   die   Oberhand   (3:3, 1:1,   59:56)   und   machten   den   Aufstieg klar.     Gratulation     an     Dennis,     Joel, Matthias, Flo, Sebastian und Daniel.
21.12.18 - Neue Jugend-Trikots! Große    Freude    bei    den    Spielern    und Betreuern   der   TC   Blau-Weiss   Jugend. Die   Mannschaft   gewann   einen   der   50 qualitativ       hochwertigen,       individuell gestalteten   Trikotsätze   im   Rahmen   der Trikot-Spendenaktion      „Dein      Verein. Dein      Trikot.“      der      Kreissparkasse Heilbronn.      Bei      der      symbolischen Gewinnübergabe   durch   Birgit   Leibold, Leiterin    der    KsK-Filiale    in    Cleebronn, freute   sich   das   Team   um   die   Trainer Hanna Gebert und Jörg Ullrich.
21.7.19    -    Unsere   Aufsteiger    2019! Nach   einer   überragenden   Saison   ohne Niederlage      sicherten      sich      unsere Herren     55     im     zweiten     Anlauf     die Meisterschaft    in    der    Bezirksklasse    1 und    damit    auch    den    Aufstieg    in    die Bezirksliga.   Im   letzten   Spiel   gegen   den TC    Brettachtal    behielt    man    erneut    in den     entscheidenden     Situationen     die Ruhe   und   konnte   von   den   4   gespielten Match     Tie     Breaks     alle     erfolgreich gestalten.        Am    Ende    hieß    es    nach weißer   Weste   in   den   Doppeln   gar   8:1. Glückwunsch meine Herren!